Home / Support / Support für Laufbänder

SUPPORT FÜR LAUFBÄNDER

Wenn Sie nicht finden, was Sie suchen, hilft Ihnen unser technischer Support gern weiter. Sie können uns entweder über unser Online-Chat-System unten rechts im Browserfenster erreichen oder uns hier kontaktieren.

Laufband-Handbücher

Montageanleitungen und Benutzerhandbücher

Laufband-Wartung

Wir empfehlen, Ihr Laufband regelmäßig zu überprüfen und Wartungsarbeiten durchzuführen, z. B. den Laufbandgurt schmieren sowie dessen Ausrichtung und Spannung kontrollieren.

 

Wir empfehlen außerdem, Ihr Laufband bei Zimmertemperatur und an einem trockenen, staubfreien Ort zu lagern sowie den Schweiß nach jeder Benutzung abzuwischen.

LAUFBANDGURT SCHMIEREN

Um zu verhindern, dass der Laufbandgurt anhält oder hängen bleibt, müssen Sie das Laufdeck, je nach Gebrauch, alle 8 bis 10 Wochen schmieren. Das Laufdeck ist die schwarze hölzerne Oberfläche, die sich direkt unter dem rotierenden Laufband befindet.

AUSRICHTUNG UND SPANNUNG DES LAUFBANDGURTS

Sollte sich der Laufbandgurt auf eine Seite verzogen haben, befolgen Sie bitte die Anweisungen im Video unten, um die Ausrichtung und die Spannung des Laufbandgurts zu korrigieren.

Montage und Transport

Es ist wichtig, dass Sie Ihr Laufband im Karton aufbauen. Die Basis des Laufbandrahmens ist federbelastet und der hydraulische Zylinder verbindet sie mit dem Laufdeck. Wird das Gerät vom Boden angehoben, ohne dass zuvor ein Arretierstift eingeführt wurde, kann sich der hydraulische Rahmen ausdehnen, was wiederrum zu Verletzungen führen kann.

 

Der rote Arretierstift befestigt das Laufdeck für einen problemlosen Transport am Basisrahmen, falls das Laufband vom Boden angehoben, über die Treppe transportiert oder in ein Fahrzeug geladen werden muss.

 

Um Ihr Laufband über den Boden zu rollen, klappen Sie das Laufdeck in senkrechter Position nach oben. Sobald Sie das getan haben, drücken Sie das Laufdeck nach unten, bis es einrastet, sich die Vorderseite des Geräts anhebt und sich das Gewicht auf die beiden Transporträder verteilt. Jetzt können Sie Ihr Laufband über die meisten Oberflächenstrukturen rollen.

Nutzung des Laufbands

ANSCHLIESSEN EINES TREADMILL-TFT-BILDSCHIRMS AN WIFI

Stellen Sie sicher, dass Ihr Router auf 2,4 GHz eingestellt ist. Wenn Sie sich nicht sicher sind, wie Sie dies tun sollen, wenden Sie sich an Ihren Diensteanbieter.

WO SIE IHR LAUFBAND AUFBEWAHREN SOLLTEN

Unsere Produkte sind nur für den Hausgebrauch geeignet und, um die Garantievoraussetzungen zu erfüllen, müssen Sie es in einem massiven Haus, bei Zimmertemperatur und an einem trockenen, staubfreien Ort aufbewahren.

 

Laufbänder sollten nicht in Garagen, Schuppen oder Außengebäuden aufbewahrt werden.

 

In einem normalen Zuhause sollte es vollkommen in Ordnung sein, das Laufband im oberen bzw. ersten Stock zu verwenden.

 

Laufbänder von Reebok sind ausnahmslos für den privaten Hausgebrauch gedacht und durch die Lagerung oder Nutzung zu kommerziellen Zwecken, einschließlich in Schulen und Krankenhäusern, erlischt der Garantieanspruch.

TREADMILL SICHERHEIT

Der rote Sicherheitsschlüssel muss bei Verwendung unserer Laufbänder an Ihrem Hosenbund befestigt werden, damit die Maschine bei Bedarf sofort angehalten werden kann.

Halten Sie Kinder und Haustiere von Ihrem Laufband fern und trainieren Sie immer an einem freien Ort. Lassen Sie während des Betriebs mindestens 2 m um das Laufband herum. Ausführliche Informationen zu korrekter Verwendung, Wartung, Umgebung, Sicherheitsüberprüfungen und vollständigen Anweisungen finden Sie in Ihrem Benutzerhandbuch.

Statische Aufladung reduzieren

Beim Gebrauch eines Laufbands entsteht statische Aufladung. Probieren Sie die unten stehenden Maßnahmen aus, um die Gefahr einer statischen Entladung zu reduzieren.

LAUFBANDMATTE

Statische Aufladung kann nicht nur zu statischen Entladungen führen, sondern zieht auch Fasern, Haare, Dreck und Staub an. Die Verwendung einer Laufbandmatte schützt den Motor vor einer Blockade durch Schmutz und reduziert zudem Reibung, was wiederum Reibungselektrizität verhindert.

FEUCHTIGKEIT

Trockene Umgebungen fördern die Entstehung und die Intensität statischer Elektrizität. Die Verwendung eines Luftbefeuchters hilft (insbesondere im Winter) größtenteils, statische Aufladung zu verhindern.

BEKLEIDUNG

Sportkleidung aus Naturfasern minimiert statische Aufladung, während synthetische Materialien wie Nylon oder Polyester vermehrt dazu führen.

REGELMÄSSIGE WARTUNG

Für eine dauerhafte Leistung benötigen Laufbänder eine regelmäßige Wartung. Lesen Sie das Handbuch und warten Sie Ihr Gerät. Hierzu gehört das Schmieren und die Ausrichtung des Laufbandgurts sowie das Befolgen der Reinigungsempfehlungen, um Reibung zu reduzieren.

STROMQUELLE

Für eine optimale Leistung und elektrische Sicherheit verbinden Sie Ihr Laufband mit einer geerdeten Quelle, die direkt mit der Sicherung verbunden ist. Die Verwendung eines Verlängerungskabels wird nicht empfohlen.

Produktregistrierung

Wir empfehlen die Registrierung Ihres Produkts, da dies uns ermöglicht, die Produktinformationen schnell abzurufen, sollten Sie uns jemals mit einer Frage oder aufgrund eines technischen Problems kontaktieren.

LAUFBAND-SUPPORT

Laufband-Handbücher